New Zealand Card   Select Language Select Language   Agent Zone

Auto-Reisen in Neuseeland

​​ 

Mietwagenrundreisen

Entdecken Sie Neuseeland ganz unabhängig mit einem von uns zusammengestellten Reiseverlauf, vorgebuchten Unterkünften und Mietfahrzeug. Um einen Einblick in unsere Selbstfahrertouren zu bekommen, schauen Sie sich unsere Beispiel-Reiseverläufe an: 10 Tage faszinierende Nordinsel, die beliebte 19 Tage Bed & Breakfast oder 21 Tage Eine Reise nach Mittelerde.

Rundreisen in Neuseeland erfreuen sich großer Beliebtheit. Ob als Erstkunde oder Wiederkehrer - jeder möchte das Land frei und unabhängig bereisen. Die Straßenverhältnisse sind ideal und ausserhalb der großen Städte hat man meist die Straße für sich allein. Mietfahrzeuge bieten Ihnen die ultimative Freiheit für Ihre Mietwagenreise in Neuseeland.
Unsere Rundreisen beinhalten verschiedene Unterkunfts-Möglichkeiten. Möchten Sie abgelegen in der Natur Ihre Nacht verbringen, oder lieber die Vorzüge eines stilvollen Stadthotels genießen?
Unsere Beispiel-Reiseverläufe beinhalten die besten Hotels, ausgewählte Bed&Breakfasts (B&Bs) und andere qualitativ hochwertige Unterkünfte. Gern kümmern wir uns um jedes Ihrer speziellen Anliegen.

Jede Reise beinhaltet eine Unterlagenmappe mit Karten, genauen Routenbeschreibungen und Angaben zu möglichen Aktivitäten! 


 

Mietwagenreise in Neuseeland - fragen Sie uns nach Unterkünften und Beispiel-Reiseverläufen

Unsere beliebteste Mietwagen-Rundreise

19 TAGE BED & BREAKFAST

inklusive Mietfahrzeug und vorgebuchten Unterkünften

  • Mietfahrzeug ohne Selbstbeteiligung
  • Umfassende Routenbeschreibungen inklusive Atlas und Google-Maps-Ansichten
  • Charmante Unterbringung in ausgewählten Bed & Breakfasts
  • Die Reisezeit kann abweichend vom Standard-Programm angepasst werden

Autofahren in Neuseeland - ein kurzes Einführungsvideo




Wichtige Informationen für Selbstfahrertouren in Neuseeland:
  1. Mieter muss mindestens 21 Jahre alt sein
  2. Mieter muss über eine gültige Fahrerlaubnis verfügen
  3. Mieter muss bei Anmietung zur Sicherheit eine Kreditkarte hinterlegen
  4. Der internationale Führerschein ist ein Zusatzdokument zum nationalen Führerschein zum Lenken von Kraftfahrzeugen außerhalb des EWR. Einige Staaten sowie Leihwagenfirmen verlangen das Mitführen des internationalen Führerscheins. Voraussetzung zur Erlangung des internationalen Führerscheins ist ein gültiger nationaler Führerschein.
  5. In Neuseeland reicht auch eine Übersetzung des nationalen Führerscheins aus. Die Gültigkeit dieser Übersetzungen ist allerdings immer an das Mitführen des Führerscheins gebunden, d.h. dass der europäische Führerschein auf jeden Fall im Ausland mitgenommen werden muss
  6. Die meisten Mietwagenfirmen haben ein Büro an den Flughäfen, Fährterminals und Stadtzentren auf Nord- und Südinsel
  7. Bitte vergessen Sie auch nicht, dass Sie mit uns vor Ort Deutschsprachige Ansprechpartner haben, welche Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen
New Zealand CardBus and Coach Association New ZealandTourism Industry Association New ZealandQualmark Endorsed Visitor Activity